Alkoholgehalt 12.00%

Flaschengrösse 75cl

Empfohlenes Mindesalter 18 Jahre

Traubensorte(n) 67% Pinot-Noir und 33% Chardonnay

 

Im Gegensatz zu vielen Rosés wird beim Louis Roederer Brut Rosé Vintage nicht Rot- und Weisswein vermischt, um die Roséfarbe zu erhalten, sondern das natürliche Saignée-Rosé-Verfahren (Maischegärung) angewandt. Farbe Goldrosa mit glänzenden Reflexen. Sehr feine, dynamische Perlage, regelmässige, ausdauernde Perlenschnur. Im intensiven Bukett finden sich reife Früchte (Schwarze Johannisbeeren) sowie kandierte Orange. Ausserdem zarte Noten von Orangenblüten und Madagaskar-Vanille. Sehr robustes, sich langsam öffnendes, tiefes, süssliches Bukett. Im Auftakt rund und füllig. Ein sonniger Wein mit taktilen Effekten (samtige Struktur). Sphärisch (reife Anthocyane, süsslicher, fast likörartiger Eindruck) und zugleich tiefgründig mit frischem, kreidigem Finale, das von Noten von Noisette und Kakaobohnen begleitet wird. Die Entscheidung, keine malolaktische Gärung vorzunehmen, war sehr wichtig, um die sehr grosse Frische zu bewahren, die dem Wein Leichtigkeit verleiht und ihn saftiger und nachhallender macht.

Louis Roederer Champagne Brut Rosé

CHF79.90Preis